Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Führen eines Pkw ohne Fahrerlaubnis

Einbeck (ots) - -vo. Am Dienstag kam einer Polizeistreife aus Einbeck im Hubeweg ein Opel mit einer Frau am Steuer entgegen, von der die eingesetzten Polizeibeamten wussten, dass diese Pkw-Führerin nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis sein müsste. Bei der anschließenden Kontrolle gab die 51-jährige Pkw-Führerin zunächst auf die Frage nach ihrem Führerschein an, diesen zu Hause vergessen zu haben. Eine Überprüfung bei der Führerscheinstelle erbrachte jedoch schnell, dass der Pkw-Führerin die Fahrerlaubnis früher mal entzogen worden war und sie in der Zwischenzeit auch noch keine neue Fahrerlaubnis beantragt hat. Ihren Pkw musste sie dann vor Ort stehen lassen, der Pkw-Schlüssel wurde von der Polizei sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: