Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Tödlicher Verkehrsunfall

Einbeck (ots)

Einbeck   /Do.
In der Einbecker Oststraße kam es am Dienstag, gegen 14.45 Uhr, zu 
einem Verkehrsunfall, bei dem eine Fahrradfahrerin tödlich verletzt 
wurde. Vor der Rotlicht zeigenden Ampel am Ostertor hatte sich ein 
Rückstau gebildet. Die 72-jährige Fahrradfahrerin fuhr auf dem 
sogenannten Fahrradschutzstreifen rechts an den stehenden Autos 
vorbei. Da die Lichtzeichenanlage auf Grün sprang, setzten sich die 
stehenden Fahrzeuge in Bewegung. Der 38-jährige Fahrer eines LKW kam 
in der leichten Rechtskurve zu weit nach rechts. Die Fahrradfahrerin 
versuchte  sich noch an der Außenwand des LKW abzustützen, fiel aber 
nach links und wurde von dem rechten Hinterreifen überfahren. Die 
Frau verstarb anschließend im Krankenhaus. Der LKW-Fahrer erlitt 
einen Schock und wurde ebenfalls stationär im Krankenhaus 
eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: leitung@pk-einbeck.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 23.05.2022 – 22:19

    Kitas am Anschlag: Nur richtig viel Geld hilft / Kommentar von Axel Habermehl

    Freiburg (ots) - Personalmangel, nicht zu haltende Betreuungsschlüssel, Aufsichtspflicht gefährdet - die Ergebnisse der jüngsten Umfrage unter Kita-Leitungskräften sind bedrückend, doch überraschend kommt der Hilferuf der Pädagogen an die Politik nicht. (..) Kurzfristige Lösungen der Misere sind eine Illusion. Migranten und Quereinsteiger können das Problem ...

  • 23.05.2022 – 21:55

    Moody's bewertet das ESG-Rating von FS besser

    SÃO Paulo (ots/PRNewswire) - Die Ratingagentur hält bei fast 80 % der analysierten Kriterien eine robuste bis fortschrittliche Leistung aufrecht FS, der erste Ethanolproduzent, der in Brasilien ausschließlich Mais als Rohstoff verwendet, hat sein ESG-Rating im Nachhaltigkeitsrating von Moody's von 58 auf 62 erhöht. Bei 80 % der analysierten Punkte erzielte das Unternehmen eine robuste und fortschrittliche Leistung, ...

  • 23.05.2022 – 20:50

    iconec kooperiert mit Athonet für mobile Campus-Netze in Deutschland

    Nürnberg, Deutschland (ots/PRNewswire) - Privates Mobilfunknetz wird im neuen iconec-Labor vorgestellt Die iconec GmbH gab heute eine Partnerschaft mit Athonet, einem weltweit führenden Anbieter von privater Netzwerktechnologie, bekannt, um seinen preisgekrönten mobilen 5G-Kern nach Deutschland zu bringen. Das neue Angebot ist im neuen Labor von iconec zu sehen, das am 19. Mai 2022 in Nürnberg eröffnet wurde. Die ...

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
  • 18.06.2008 – 08:27

    POL-NOM: Pflanzschalen beschädigt

    Bad Gandersheim (ots) - Bad Gandersheim, Auf dem Salzberge 11.06.08, 15.00 Uhr - 16.06.08, 11.30 Uhr BAD GANDERSHEIM (Te.) Unbekannte zerstörten im ange- führten Zeitraum zwei auf einer Grabstätte des Friedhofs abgestelle Pflanzschalen und den Blumenschmuck. Es entstand Sachschaden von ca. 50,- Euro. ots Originaltext: Polizei Northeim/Osterode Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57929 Rückfragen bitte an: Polizei ...

  • 18.06.2008 – 07:58

    POL-NOM: Hund vergiftet

    Bad Lauterberg (ots) - Polizeistation Walkenried Walkenried ( Rei ) In der Zeit von Montag, d. 09.06.08 bis Samstag, d. 14.06.08 wurde einem Mischlingshund im Bereich der Bahnhofstr. - Kleingartenverein Gift verabreicht. Der Hund war in der Nachbarschaft beliebt und nicht bösartig. Nach Feststellung der Symptome wurde noch über Tierärzte versucht, den Hund zu retten. Das Tier mußte jedoch eingeschläfert werden. Wer evtl. dem Hund das Gift ( ...

  • 17.06.2008 – 15:13

    POL-NOM: Tagsüber mit 1,63 Promille unterwegs

    Northeim (ots) - Northeim, Ortsteil Hillerse, Höckelheimer Straße 17.06.08, 13:20 Uhr HILLERSE (fal/pa) Verkehrsteilnehmer haben heute Mittag einen betrunkenen Autofahrer gestoppt und die Polizei verständigt. Gegen 13:20 Uhr ging hier die Meldung ein, dass der Fahrer eines Pkw-Gespanns auf dem Weg von Hevensen nach Hillerse in Schlangenlinien gefahren sei und dabei die gesamte Fahrbahnbreite mitsamt dem ...