Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Unfälle in Rinteln

31737 Rinteln (ots) - Am Donnerstag, den 21.06.2018 ereigneten sich im Zuständigkeitsgebiet der Polize Rinteln zwei Verkehrsunfälle. Gegen 11:00 Uhr übersah ein 70-jähriger Rintelner beim Ausparken auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Nordstadt den PKW einer 76-jährigen Rintelnerin. Es kam zum Zusammenstoß, der PKW der Geschädigten war nicht mehr fahrbereit. Gegen 12:30 Uhr wurde ein in der Brennerstraße parkendes Wohnmobil durch einen vorbei fahrenden PKW beschädigt. Die Verursacherin entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort, konnte aber dank einer aufmerksamen Zeugin ermittelt werden. Gegen die Verursacherin wird nun ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Rinteln
Pressestelle
Hasphurtweg 3
31737 Rinteln
Telefon: 05751/95450
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: