Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht

Lauenau (ots) - Am 07.10.2017 gegen 22 Uhr ist es zu einem Verkehrsunfall in der Coppenbrügger Landstraße Höhe Nr. 42 gekommen. Ein bislang unbekannter Verursacher ist mit seinem PKW über eine Verkehrsinsel gefahren und hat dabei zwei dort befestigte Verkehrszeichen beschädigt. Der Verursacher hat sich daraufhin unerlaubt von der Unfallstelle in Richtung Bad Münder entfernt. Ermittlungen haben nun ergeben, dass es sich bei dem Verursacher um ein Fahrzeug der Marke Opel (möglicherweise älteres Modell) gehandelt haben dürfte. Der PKW dürfte Beschädigungen im Frontbereich aufweisen. Zeugen, die relevante Beobachtungen zur Unfallzeit gemacht haben oder denen ein solches Fahrzeug (mit entsprechenden Beschädigungen) seit dem 07.10.2017 im Bereich Lauenau/ Bad Münder und Umgebung aufgefallen ist, werden gebeten sich bei der Polizei Bad Nenndorf unter der Telefonnummer 05723/94610 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bad Nenndorf
Hauptstraße 18
31542 Bad Nenndorf
Telefon: 05723/94610
E-Mail: poststelle@pk-bad-nenndorf.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: