Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

03.07.2017 – 11:27

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Nienburg - Unfallflucht am Kanu-Club

Nienburg (ots)

(BER)Ca. 2 000 EUR Schaden verursachte der Fahrer eines flüchtigen Fahrzeuges in der Zeit zwischen Dienstag, 27.06.2017 und Mittwoch, 28.06.2017, 15.00 Uhr beim Nienburger Kanu-Club. Der Unfallflüchtige war gegen die Schranke am Parkplatz Am Hafen 1 gefahren und hatte sich entfernt, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Nienburg unter 05021 / 97780 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Axel Bergmann
Telefon: 05721/4004-107 Mobil 0175 932 45 36
E-Mail: axel.bergmann@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung