Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

28.04.2017 – 17:14

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HOL: Delligsen/Varrigsen: Erneut Brand in der Feldmark von Varrigsen - Polizei bittet um Mithilfe

POL-HOL: Delligsen/Varrigsen:

Erneut Brand in der Feldmark von Varrigsen -
Polizei bittet um Mithilfe
  • Bild-Infos
  • Download

Hameln (ots)

Am gestrigen Tage (Donnerstag, 27.04.2017) ist es erneut zu einem Brand in der Feldmark von Varrigsen gekommen. Ein Zeuge bemerkte gegen 20.22 Uhr im Bereich Düsterntal Rauchentwicklung und anschließend einen brennenden Strohballen.

Zur anschließenden Brandbekämpfung waren ca. 50 Kameraden der Feuerwehren Delligsen im Einsatz.

Wie auch bei den Bränden am vergangenen Sonntag schließt die Polizei eine Selbstentzündung aus.

Die Polizei bittet daher Zeugen oder Personen die sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen im Bereich dieses, oder auch der vorherigen Brandorte geben können, sich umgehend mit der Polizei Holzminden unter 05531 / 9580 oder über 110 in Verbindung zu setzen. Scheuen Sie sich nicht anzurufen - Ihr Hinweis kann entscheidend sein!

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Leiter ESD
Burkhard Schramm
Telefon: 05531/958-122
E-Mail: burkhard.schramm@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell