Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden mehr verpassen.

25.04.2016 – 15:45

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Fahrzeugaufbrüche - Navis und Werkzeuge entwendet

Hess. Oldendorf (ots)

In mindestens 8 angezeigten Fällen kam es in der Nacht von Donnerstag (21.04.2016) auf Freitag (22.04.2016) im Bereich von Hess. Oldendorf zu Fahrzeugaufbrüchen. Die Tatorte lagen in Fischbeck (hier alleine schon 5 Fälle) und im Stadtgebiet Hess. Oldendorf sowie in Heßlingen und Rohden. Betroffen waren Privatfahrzeuge (Pkw) und Firmenfahrzeuge (Kleintransporter / Lkw). Aus den Fahrzeugen wurden mobile Navigationsgeräte, Werkzeuge und Geräte entwendet. Der Gesamtschaden wird auf mindestens 5500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell