Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Nachtrag zur Meldung "37-jährige Frau seit gestern vermisst" - Vermisste ist wohlbehalten zurückgekehrt

Hameln (ots) - Die 37-jährige Frau, die seit gestern (Sonntag, 23.03.2014), vermisst und gesucht wurde (wir berichteten), ist heute gegen 15.00 Uhr selbständig und wohlbehalten zur Burghofklinik in Aerzen-Posteholz zurückgekehrt. Nach eigenen Angaben hielt sie sich im Wald auf einer Bank auf. Nach ersten Untersuchungen wirkt sie erschöpft, leicht unterkühlt und dehydriert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hameln.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: