Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Sibbesse, Verkehrsunfall mit einer verletzter Person

    Hildesheim (ots) - Sibbesse/Westfeld  Am 05.05..2007, geg. 15:40 h, beabsichtigte eine 40-jährige Einwoherin aus Rheden mit ihrem Pkw aus Westfeld kommend auf die L 485 einzubiegen. Dabei übersah sie einen von rechts auf dem Radweg herannnahenden  Rennradfahrer, so daß es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge kam und der Radfahrer stürzte. Während an dem Sportgerät Totalschaden entstand, zog sich der 70-jährige Rennradler aus Hildesheim lediglich eine leichte Schulterverletzung zu.

    Schaden: ca. 1000,- Euro


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: