Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unbekannte scheitern an Hauseingangstür

    Hildesheim (ots) - Nordstemmen (NH). In der Nacht zum Montag war für Einbrecher an der Haustür eines Einfamilienhauses in der Langefeldstr. Schluss. Nachdem sie das Schließblech und die Tür bereits beschädigt hatten und keine Aussicht auf Erfolg sahen, gaben sie auf und flüchteten unerkannt. Der angerichtete Sachschaden beträgt rund 200 EUR.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: