Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unbekannter Täter flieht nach Ladendiebstahl

    Hildesheim (ots) - Sarstedt (NH). Nachdem ein bisher unbekannter Dieb gestern Mittag in einem Discountmarkt im Sonnenkamp Nahrungsmittel im Wert von 20 EUR entwendet hatte, flüchtete er zu Fuß auf der B 6 in Richtung Ahrbergen. Der 40-Jährige Marktleiter , der den Diebstahl beobachtet hatte, nahm die Verfolgung auf. In Ahrbergen, in der Straße "Trift" bestieg der Dieb dann einen siberfarbenen Audi A4 seines Komplizen mit polnischem Kennzeichen (Fragment:  LU 096 )und fuhr in Richtung Hannover davon. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief negativ. Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter Tel. 05066/985 0.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: