Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

04.06.2006 – 11:25

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld, VU-Flucht (Zeugenaufruf)

    Hildesheim (ots)

Alfeld    Am 03.06.2006, geg. 17:00 h, stellte eine 39-jährige Alfelderin ihren Pkw auf einem zu einem Wohnhaus gehörenden, frei zugänglichen, Parkplatz an der Gartenstraße ab. Bei ihrer Rückkehr, geg. 22.00 h, stellte sie fest, daß ihr Pkw im hinteren Bereich der linken  Fahrzeugseite durch ein ein-od. ausparkendes Fzg. beschädigt worden war. Auf Grund der festgestellten Spuren dürfte es sich bei dem verursachenden Fzg um ein rotes Kfz, evtl. Minivan, gehandelt haben. Schaden: ca. 2500,- Euro


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim