Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfall mit Sachschaden vermutlich unter Alkoholeinfluss, unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle

    Hildesheim (ots) - Nordstemmen. Ein zunächst unbekannter fahrzeugführer befuhr mit seinem Pkw Audi am 16.04.06, gegen 19:30 Uhr, die L 460 von der B 1 in Richtung Rössing, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb in einem Straßengraben stehen. Dabei entstand lediglich ein Schaden in Höhe von ca. 100,-- Euro. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle. Andere Verkehrsteilnehmer teilten der Polizei den Unfall mit. Als sie auf das Eintreffen der Beamten warteten, hielt ein Pkw VW Golf an der Unfallstelle. Während der Fahrzeugführer ausstieg, blieb die Beifarerin im Pkw sitzen. Der Mann gab den Wartenden gegenüber an, dass er den Pkw Audi zum Zeitpunkt des Unfalls geführt habe. Als diese ihm mitteilten, dass sie die Polizei informiert hatten, stieg der Mann wieder in den Pkw VW Golf und fuhr weg. Kurz danach traf ein Taxi an der Unfallstelle ein, aus dem der o. a. Mann in Begleitung einer Frau und zwei weiteren männlichen Personen ausstieg. Gegenüber den unmittelbar darauf eingetroffenen Polizeibeamten teilte die 42-Jährige Frau mit, dass sie und nicht der Mann den Pkw Audi zum Unfallzeitpunkt geführt habe. Die Zeugen sagten die Beamten jedoch ausdrücklich aus, dass der Mann ihnen gegenüber angegeben hatte, den Unfall mit dem Pkw Audi verursacht zu haben. Sie erkannten in ihm auch den Führer des Pkw VW Golf wieder. Beides wurde von dem Mann jedoch bestritten. Bei dem Unfallverursacher bzw. Führer des Pkw VW Golf handelte es sich um einen 50-Jährigen aus Nordstemmen. Da er deutlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde von ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Wegen der von den Zeugen bestätigten Fahrt mit dem Pkw VW Golf wurde gegen den Mann eine gesonderte Anzeige gefertigt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: