Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: - Gronau - Ladendieb schlug mit Bierflasche

    Hildesheim (ots) - Am 16.03.2006, um 14.55 Uhr, entwendet ein alkoholisierter 27-jähriger Rhedener aus einem Einkaufsmarkt in Gronau in seinem Rucksack Lebensmittel. Nach der Kassenzone wurde er dann von einem Ladendetektiv angesprochen. Er schlug dann sofort mit einer Bierflasche in Rtg. des Ladendetektiv - traf ihn aber nicht. Im weiteren Verlauf stürzte der Täter zu Boden. Die Bierflasche in seiner Hand zerbrach und er verletzte sich dabei leicht an seiner Hand. Im weiteren bedrohte er den Detektiv und die eingesetzten Polizeibeamten. Nach Ende aller Maßnahmen wurde er entlassen. Gegen den  amtbekannten besteht jetzt ein Hausverbot in dem Einkaufsmarkt und es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen räuberischen Diebstahls eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze
Uwe Bödder
Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: