Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zeugenaufruf - Polizei sucht Betrügerin

Das Bild zeigt die unbekannte Frau am Geldautomaten.

    Hildesheim (ots) - Zeugenaufruf - Polizei sucht Betrügerin

    Hildesheim (mü): Am 21.05.05, gegen 11.30 Uhr betrat  eine 76jährige Hildesheimerin ein Bekleidungsgeschäft in der Innenstadt. Ihre geschlossene Umhängetasche trug sie während des Einkaufs über der Schulter. Gegen 11.50 Uhr stellte die 76jährige fest, dass bislang noch unbekannte Täter den Reißverschluss der Umhängetasche geöffnet und die darin aufbewahrte Geldbörse entwendet hatten. Neben Bargeld und diversen persönlichen Dingen befanden sich in der Geldbörse auch zwei Scheckkarten. Am selben Tag, gegen 11.51 Uhr, versuchte eine bislang  unbekannte Frau, mit einer der entwendeten Scheckkarten an einem Geldautomaten mehrfach Bargeld abzuheben. Alle Versuche scheiterten jedoch.

    Die unbekannte Frau ist klein, dick und hat lange dunkle Haare. Sie war zur Tatzeit ganz in schwarz gekleidet. Bei ihrer Tätigkeit am Geldautomaten wurde die Unbekannte mehrfach fotografiert. Wer kann Hinweise zu der auf den Fotos abgebildeten Frau machen? Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter der Rufnummer 05121/939-115 entgegen.


ots Originaltext: Polizei Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizei Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: