PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

11.05.2021 – 18:12

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Geschwindigkeitsmessungen im Bereich der Hildesheimer Börde und Heinde

Hildesheim (ots)

Heinde / Bad Salzdetfurth (ste) - Am 11.05.2021 haben Beamte des PK Bad Salzdetfurth zuerst am Vormittag und dann ein weiteres Mal am späten Nachmittag Geschwindigkeitsmessungen auf der L492 im Bereich der dortigen Zentraldeponie Heinde durchgeführt. Die Kraftfahrzeugführenden, welche von der Hildesheimer Börde in Richtung Heinde unterwegs waren, wurden mittels "Laserpistole" gemessen und angehalten.

Insgesamt wurden 36 Kfz kontrolliert.

Neun Verkehrsteilnehmende waren dabei so schnell, dass sie mit einer Geschwindigkeitsüberschreitung von mehr als 20 km/h gemessen wurden. Diesen Personen erwartet nun ein Bußgeld von mindestens 70 Euro und ein Punkt. 25 weitere Verkehrsteilnehmende wurden mit Verwarngeldern von 20, bzw. 30 Euro verwarnt. Alle Verkehrsteilnehmende zeigten sich während den Kontrollen und der Gespräche einsichtig.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Hildesheim
Weitere Storys aus Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim