Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

23.02.2017 – 18:19

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - Zeugenaufruf

Hildesheim (ots)

Sarstedt (bli) - Eine 25-jährige Sarstedterin stellte ihren Pkw am Mittwoch, 22.02.2017, gegen 13.00 Uhr, auf einem Parkstreifen der Marienburger Straße im Ortsteil Heisede zum Parken ab. Als sie am Donnerstag, 23.02.2017, gegen 15.45 Uhr, ihren Pkw wieder in Betrieb nehmen wollte, musste sie feststellen, dass offensichtlich ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beim Vorbeifahren den linken Außenspiegel ihres Fahrzeuges touchiert und diesen dadurch beschädigt hatte. Am Pkw der 25-jährigen entstand Sachschaden in Höhe von circa 100 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Sarstedt unter der Telefonnummer: 05066-9850 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim