Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

30.09.2016 – 20:57

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfall mit Verletzten - Unfallflucht

Hildesheim (ots)

Sarstedt (bli) - Eine 17-jährige Sarstedterin befährt am 30.09.2016, gegen 16.35 Uhr, mit ihrem Kleinkraftrad die Landesstraße 410 aus Richtung Giften in Richtung Sarstedt. Auf dieser Strecke wird sie von einem bislang unbekannte Pkw mit derart geringen Seitenabstand überholt, so dass sich die 17-jährige erschrickt und nach rechts ausweicht und mit ihrem Kleinkraftrad stürzt. Die 17-jährige wird leicht verletzt, am Kleinkraftrad entsteht Sachschaden in Höhe von ca. 400 Euro. Der Fahrzeugführer des Pkw setzt seine Fahrt fort, ohne sich um die Unfallfolgen zu vergewissern, seine Person und sein Fahrzeug feststellen zu lassen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Sarstedt unter der Telefonnummer 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim