Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

05.01.2015 – 15:00

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD (raa) unerlaubtes Entfernen vom Unfallort -Zeugenaufruf-

Hildesheim (ots)

Samstag, den 3.01.2015, zwischen 13:15 uhr 13:30 Uhr 31061 Alfeld, Seminarparkplatz Eie 72-jährige Alfelderin hatte ihren silbergrauen Pkw Opel Agila kurzfristig auf dem Seminarparkplatz geparkt. Bei Wiederbenutzung des Pkw stellt sie fest, dass ein bisher unbekannter Unfallverursacher das Gehäuse des rechten Außensiegel nach innen gedreht, so dass das Spiegelglas heraus fiel. Außerdem war das Türblech der Beifahrertür insgesamt dreimal -in 42cm Höhe, in 44cm Höhe und in 46cm Höhe- scharfkantig eingedrückt. Aufgrund der Spurenlage kann auch nicht ausgeschlossen werden, dass der Unfallverursacher die Beschädigungen mit einem Rollator verursacht hat. Schadenshöhe ca. 500,00 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim