Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

06.11.2014 – 00:25

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht (Kau.)

Hildesheim (ots)

Nordstemmen. In der Zeit vom 05.11.2014, 15:00 Uhr - 05.11.2014, 17:15 Uhr, beschädigte vermutlich beim Ausparken ein bislang unbekanntes Verursacherfahrzeug den ordnungsgemäß auf einem Parkstreifen in der Hauptstraße Höhe Hausnummer 43 abgestellten PKW Mercedes. Der unbekannte Verursacher touchierte vermutlich beim Ausparken den vorderen Stoßfänger.Das Schadenbild lässt vermuten, dass die Beschädigung durch eine Anhängevorrichtung verursacht worden ist. Am PKW der 39-jährigen Nordstemmerin entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500,-Euro. Mögliche Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter der Tel-Nr.: 05066-9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim