Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unbekannte Täter gelangen auf Firmengelände und entwenden ein Betonmischfahrzeug - Polizei bittet um mögliche Hinweise

Hildesheim (ots) - (agu.) Im Zeitraum von Sonntagmorgen, 03.08.2014, 09.30 Uhr bis Montagfrüh, 04.08.2014 hatten unbekannte Diebe einen Betonmischer-Lkw vom Gelände der Firma "Bettels" in der Lavesstraße in Hildesheim (Nähe Flugplatz) entwendet. Die Täter verschafften sich zunächst durch die verschlossene Torzufahrt Zugang zum Areal, indem sie das zugehörige Schloss aufbrachen. Danach gelangten sie auf unbekannte Weise in das Führerhaus des Betonmischfahrzeugs. Das Spezialfahrzeug wurde durch sie schließlich vom Betriebshof weg an einen bislang nicht bekannten Zielort gefahren.

Bei dem Betonmischer handelt es um einen Lkw "Mercedes-Benz", Typ "Actros", mit dem amtlichen Kennzeichen: HI-FB 2027. Das Fahrzeug hat die Farbe grau auf und trägt eine grüne Aufschrift ("Frischbeton Bettels"). Inzwischen können an dem Fahrzeug jedoch diverse äußerliche Veränderungen vorgenommen worden sein.

Zur genauen Schadenssumme werden bislang keine Angaben gemacht. Es ist davon auszugehen, dass das Fahrzeug zunächst über eine gewisse Distanz vom Tatort wegbewegt worden ist. Im regionalen Bereich war zuletzt Anfang Mai dieses Jahres versucht worden, einen gleichartigen Betonmischer von einem Firmengelände in Alfeld zu entwenden. Seinerzeit hatten die Täter unter anderem umfangreiches elektronisches Equipment zur Tatausführung eingesetzt. Bereits im Januar dieses Jahres war es, ebenfalls in Alfeld, zu einem vollendeten Diebstahl eines Betonmisch-Lkw im Wert von ca. 125.000 Euro gekommen. Die Polizei schließt direkte Tatzusammenhänge nicht aus und ermittelt auch in Richtung organisierte Bandenkriminalität.

Wer möglicherweise Beobachtungen in Tatortnähe oder in umliegenden Straßennetzen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizei Hildesheim unter Telefon: (05121) 939-115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Ansgar Günther, Polizeioberkommissar
Telefon: 05121/939123
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: