Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

08.05.2014 – 12:28

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Versuchter Diebstahl eines Betonmischers

POL-HI: Versuchter Diebstahl eines Betonmischers
  • Bild-Infos
  • Download

Hildesheim (ots)

In der Nacht zum 07.05.14 versuchten Unbekannte, in Alfeld, Neue Wiese, einen Betonmischer zu entwenden. Nachdem sie auf das Firmengelände gelangt waren, manipulierten sie die Motorsteuerung des Daimler Actros und konnten so die Tür öffnen. Diverse Gegenstände aus dem Führerhaus wurden über den Zaun auf das Grundstück eines Schuhgeschäftes geworfen, ein Navi entwendet. Offenbar, weil der Schlüssel im Zündschloss abbrach, misslang der Diebstahl. Aufgrund der Vorgehensweise besteht vermutlich Zusammenhang zu weiteren Diebstählen von Betonmischern im gesamten Bundesgebiet. Der Neuwert des Fahrzeugs wird mit 140000 Euro beziffert. Die Polizei Alfeld bittet um Zeugenhinweise unter 05181-91160.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Polizei Alfeld, POK Freund
05181-9116141

Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim