Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Straßenbahnfahrgast prügelt auf Mitfahrer ein

Hildesheim (ots) - SARSTEDT (BD). Am 28.02.14 fuhr ein 50jähriger Hannoveraner mit der Straßenbahn nach Sarstedt, um seine Arbeitsstelle aufzusuchen. In der Straßenbahn fiel dem Hannoveraner ein junger alkoholisierter Mann auf, der ein Fahrrad mit sich führte. An der Haltestelle Röntgenstraße wollte der 50jährige gegen 06:25 Uhr aussteigen und ging in der Straßenbahn an dem alkoholsierten Fahrgast vorbei. Der unbekannte Mann suchte sofort ohne Grund verbal die Konfrontation mit dem Hannoveraner. Als dieser nicht darauf reagierte und aus der Straßenbahn ausstieg, sprang der Unbekannte ebenfalls aus der Straßenbahn unter Zurücklassung seines Fahrrades. Sofort griff er den Hannoveraner an und schlug ihm mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Der Hannoveraner fiel durch die Attacke zu Boden, wo der Unbekannte ihn auch noch mit den Füßen traktierte. Erst als sich der Hannoveraner zu wehren begann, ließ der Täter von ihm ab und entfernte sich in Richtung Straßenbahnwendeschleife. Durch den körperlichen Angriff erlitt der Hannoveraner eine Platzwunde und Hämatome im Gesicht sowie Prellungen und Hautabschürfungen an der Hand und am Bein. Nach Rücksprache mit der Üstra konnte das Fahrrad des Täters in der Straßenbahn aufgefunden und sichergestellt werden.

Der unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 20 bis 30 Jahre alt, ca. 170 - 175 cm groß, helle Hautfarbe, dunkle kurze Haare, bekleidet mit dunkler Jacke und blauer Jeanshose. Die Polizei Sarstedt sucht nun Zeugen des Vorfalls oder Personen, die bereits im Vorfeld der Körperverletzung in der Straßenbahn von dem unbekannten Täter ebenfalls angegriffen oder beleidigt wurden. Die Hinweise werden erbeten unter der Telefonnummer 05066/9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: