Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht (Fre.)

Hildesheim (ots) - Hildesheim/Harsum. In der Zeit vom 26.04.2013, 12:00 Uhr - 16:15 Uhr, wurde der weiße PKW Fiat 500 einer 19-Jährigen aus Asel im rechten hinteren Bereich beschädigt. Dabei wurde der rechte Kotflügel verschrammt und leicht eingedellt. Die 19-Jährige war mit ihrem PKW auf zwei Parkplätzen in der Siemensstraße in Hildesheim, hier im Bereich von zwei Verbrauchermärkten unterwegs bzw. hatte diesen dort abgeparkt. Anschließend war sie weiter nach Harsum in die Straße Wiesling, sowie in die Straße "Schwarzer Kamp" gefahren. Auch an diesen Örtlichkeiten hatte sie ihren PKW geparkt. Letztendlich stellte sie ihren PKW auf dem Kundenparkplatz der Verbrauchermärkte in der Carl-Zeiss-Straße ab, wo sie auch den Schaden an ihrem PKW bemerkte. Unfallörtlichkeit müßte vermutlich einer der beiden Parkplätze in Hildesheim gewesen sein. Der Schaden am Pkw wurde mit ca. 1000,-Euro beziffert. Mögliche Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Hildesheim unter der Tel.Nr.: 05121-9390 oder der Polizei Sarstedt unter der Tel.-Nr.: 05066-9850 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: