Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Bad Salzdetfurth - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - Zeugenaufruf -

Hildesheim (ots) - Bad Salzdetfurth (web) - Am heutigen Tage, gegen 16:45 Uhr, kam es in Bad Salzdetfurth, Bodenburger Straße 9, Parkplatzs des neuen Netto Markt zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein derzeit unbekannter Verkehrsteilnehmer stieß beim Fahren in eine Parkbucht mit seinem Pkw Mercedes Benz gegen den rechts daneben stehen Pkw Skoda Octavia einer 47jährigen aus Bad Salzdetfurth. Im Anschluss an den Verkehrsunfall entfernte sich der/ die Unfallverursacher/-in unerlaubt vom Unfallort. Die Polizei sucht dringend ein Ehepaar, dass sich mit dem Verursacher noch unterhalten haben soll. Leider war dieses Paar zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme nicht mehr vor Ort. Am Pkw der Geschädigten entstand ein Sachschaden von rund 300 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Bad Salzdetfurth unter 05063-901-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: