Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

20.09.2012 – 13:33

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Küchenbrand in Elze OT Sorsum

POL-HI: Küchenbrand in Elze OT Sorsum
  • Bild-Infos
  • Download

Hildesheim (ots)

ELZE / OT SORSUM (clk.) Heute Vormittag, Do., 20.09.2012, gegen 11:00 Uhr, ist es in Elze Ortsteil Sorsum zu einem Küchenbrand in einer Gemeinschaftsküche eines Zweifamilienhauses gekommen. Verletzt wurde niemand. Durch Brandgeruch aufmerksam geworden, wurde das Feuer durch eine 51-Jährige Frau, die sich bei ihrer 81-Jährigen Schwiegermutter aufhielt, in der Küche des Hauses festgestellt. Beide Frauen konnten sich rechtzeitig ins Freie begeben und die Feuerwehr verständigen. Die Küche ist völlig ausgebrannt, der Raum nicht mehr benutzbar. Die übrigen Räume des Hauses können nach ersten Feststellungen weiterhin bewohnt werden. Hildesheimer Brandermittler werden, sobald die Küche ausgekühlt und betretbar ist, ihre Arbeit aufnehmen. Zur Schadenshöhe und zur Brandursache können zur Zeit noch keine Angaben gemacht werden. Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren Sorsum-Wittenberg, Wülfingen und Elze mit einer Stärke von 1 / 25 unter Leitung von Dirk Rustein, Feuerwehr Sorsum-Wittenburg.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim