Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in 2 Blumenläden Sarstedt- Wellweg und Sarstedt -Voss-Str.(fm)

Hildesheim (ots) - In der Nacht zum Freitag, 27.04.2012 dringen unbekannte Täter nach Aufhebeln der Eingangstür in ein Blumengeschäft im Wellweg ein und entwendeten die Registrierkasse der Marke Sharp. In der Kasse befand sich eine geringe Menge an Münzgeld (1 und 2 Cent-Münzen). Der Schaden an der Tür wird auf 200-300 Euro geschätzt. An einem weiteren Blumenladen in der Voss-Straße wurde wie im Wellweg gehebelt. Hier hielt die Eingangstür den Hebelversuchen stand. Danach öffneten die Täter ein Fenster und gelangten ins Innere des Ladens. Hier wurden mehrere metallene Kassen und die Registrierkasse der Marke Olympia mit Bargeld entwendet. Die genaue Höhe des Wechselgeldes konnte bei der Tatortaufnahme nicht benannt werden. Der Schaden am Fenster wird auf 50 -100 Euro geschätzt.

Hinweise nimmt die Polizei persönlich und fernmündlich (05066-9850) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: