Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

06.05.2010 – 15:02

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruchsversuch scheitert

Hildesheim (ots)

Schellerten/Dinklar - (Ni) Bislang unbekannte Täter haben am Donnerstagmorgen, 06.05.2010, gegen 01:30 Uhr, erneut versucht, in die Räume einer Metallverarbeitenden Firma auf dem ehemaligen Zuckerfabrikgelände einzudringen. Es gelingt zwar ein Tor aufzubrechen, dann lassen die Täter aber von ihrem Vorhaben ab, so dass lediglich geringer Sachschaden in Höhe von 500 Euro entsteht. Hinweise nimmt die Polizei Schellerten unter Telefon 05123-979720 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim