Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

05.04.2010 – 09:55

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Trunkenheitsunfall (Fre.)

    Hildesheim (ots)

Ahrbergen. Am 02.04.2010, 07:50 Uhr, befuhr ein 26-Jähriger aus Hildesheim mit seinem PKW VW die B 6 aus Rtg. Sarstedt kommend in Rtg. Hildesheim . Unmittelbar nach der Einmündung "Ahrbergen-Süd", bei geradem Straßenverlauf, geriet der PKW nach rechts von der Fahrbahn, touchierte einen Leitpfosten und beschädigte ca. 2 qm Böschung. Dabei hatte sich der PKW überschlagen. Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellten die Beamten Atemalkohol fest. Ein Alco-Test ergab einen vorläufigen Wert von 1,41 Promille. Dem 26-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Gegen den 26-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim