Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Sibbesse (hek) Unfallflucht, Fahrer stand unter Alkohol

    Hildesheim (ots) - Am Mittwochnachmittag prallte ein 20-jähriger aus Petze mit seinem Fahrzeug in Sibbesse gegen einen Baum. Als er vom Parkplatz des Sibbesser Einkaufmarktes fuhr, war er nach rechts von der Straße abgekommen. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, setzte er seine Fahrt fort. Aufgrund der Angaben von Unfallzeugen, konnte der Fahrer kurz darauf zu Hause angetroffen werden. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der 20-jährige Alkohol getrunken hatte. Daraufhin wurde ihm eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Er hat sich nun wegen Verkehrsunfallflucht und Trunkenheit im Straßenverkehr zu verantworten. Der Gesamtschaden beläuft sich schätzungsweise auf ca. 5000.- Euro

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: