PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

22.12.2008 – 14:25

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Vermißte Ruth Müller tot aufgefunden

    Hildesheim    Hildesheim (ots)

(clk.) Die heute früh mit Pressemeldung von 10:22 Uhr als vermißt gemeldete 68-jährige Ruth Müller ist tot aufgefunden worden. Ihr Leichnam wurde von einer zu Suchzwecken eingesetzten Polizeihubschrauberbesatzung im Hildesheimer Hohnsensee treibend entdeckt und durch Kräfte der Hildesheimer Berufsfeuerwehr geborgen. Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden am Tod der Frau haben sich nicht ergeben. Es ist davon auszugehen, dass die Rentnerin, die unter schweren Depressionen litt,  in suizidaler Absicht ins Wasser  gegangen ist. Öffentlichkeitswirksamkeit war bedingt durch den Hubschrauber- und Feuerwehreinsatz gegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell