Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

09.11.2008 – 13:57

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld/Gerzen Vandalen unterwegs

    Hildesheim (ots)

Alfeld/Gerzen Am Samstag, 08.11.2008, gegen 01.00 Uhr, wüteten bislang unbekannte Täter in Gerzen, Am Humberg. Auf dem Grundstück eines 81-jährigen Gerzeners wurden 8 Lorbeersträucher und Erika-Pflanzen aus dem Erdreich gerissen. Am Ortseingang rissen die Täter das Ortseingangsschild aus der Verankerung und warfen es in den Seitenraum. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 200,- Euro. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Polizei Alfeld, Tel: 05181/91160 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung