Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-AC: 15-Jährige vermisst

Herzogenrath/Aachen (ots) - Seit dem 01.01.2019 wird die 15-jährige Vivian Körfer vermisst. Sie war bis zu ...

19.09.2008 – 10:55

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Weiterer Tageswohnhauseinbruch gemeldet. Nachtrag zur Pressemeldung von heute, 10:31 Uhr

    Hildesheim (ots)

(clk.) Ein vierter Einbruch, der der Hildesheimer Polizei heute früh, Fr., 19.9.08, mitgeteilt worden ist, ereignete sich in Bad Salzdetfurth Ortsteil Heinde, Am Thie. Die Polizei geht davon aus, dass dieser Einbruch ebenfalls am gestrigen Tage stattgefunden hat und zu den drei bereits gemeldeten gehört. Die Täter hebelten eine Tür im Souterrain des Hauses auf. Wie schon in den anderen Fällen wurden auch hier die Räume durchsucht. Nach ersten Feststellungen der Hauseigentümer, die vom 12.9. bis gestern Abend im Urlaub waren, fehlt ein Fersehgerät.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim