Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in Schule - Sarstedt-Kastanienhofschule- Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße(fm)

    Hildesheim (ots) - In der Tatzeit ( 16.08.2008, 12:45 Uhr - 18.08.2008, 07:00 Uhr) hebelte eine unbekannte Person ein rückwärtig zum Haupteingang befindliches Fenster der Schule auf gelangte durch dieses ins Schulgebäude. Im Sekretariatsbereich werden vom Täter weitere Türen sowie verschlossene Schränke aufgehebelt. Der Täter durchsuchte sämtliche Schänke und Schreibtische nach vermutl. Bargeld. Aus einem Schrank hebelte der Täter einen Schranktresor ab und   danach die Tresortür auf. Aus dem Tresor entwendete der Täter eine geringe Menge Bargeld. Des Weiteren entwendet der Täter eine Digitalkamera. Der Sachschaden wird auf mehrere  1000 Euro geschätzt. Der Wert der Kamera und die genaue Höhe des Bargeldes ist zurzeit nicht bekannt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 05066-9850.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: