Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Rollerfahrer ohne Führerschein unterwegs

    Hildesheim (ots) - Sarstedt - (ni) Ein 15 Jahre alter Rollerfahrer aus Sarstedt wurde am Abend des 16.09.07 auf der Weichsstraße angehalten und kontrolliert, weil die eingeschaltete Beleuchtung nicht ordnungsgemäß funktionierte. Bei der Kontrolle wurde ferner festgestellt, dass an dem Roller Bauartveränderungen durchgeführt wurden, durch die das Fahrzeug deutlich höhere Geschwindigkeiten als ein Mofa erreichen konnte. Einen entsprechenden Führerschein hatte der junge Mann aber nicht. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: