Feuerwehr Essen

FW-E: Einfamilienhaus nach Kellerbrand unbewohnbar

    Essen (ots) - Kupferdreh, Am Gerichtshaus, 28.06.2007    11:10h

    In einem Einfamilienhaus in Kupferdreh kam es am heutigen Vormittag zu einem Brand in einem Kellerraum. Die Bewohnerin konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und wurde nicht verletzt. Die Feuerwehr konnte die Brandausbreitung auf den Entstehungsraum beschränken. Da allerdings die Elektroversorgung des Gebäudes geschädigt wurde, mußte die Stromversorgung getrennt werden. Dadurch ist das Gebäude zur Zeit nicht bewohnbar.

    (RS)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Rene Schubert
Telefon: 0201 12-39
Fax: 0201 12-37099
E-Mail: rene.schubert@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: