Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-E: Essen: 58-Jährige seit Sonntag vermisst - Polizei sucht mit Foto nach Essenerin

Essen (ots) - 45357 E.-Dellwig: Seit Sonntag, 19. Mai, wird die 58-jährige Petra S. vermisst. Gegen 14 Uhr ...

POL-ME: Bei der Tatausführung bemerkt, trotzdem entkommen! - Heiligenhaus - 1905142

Mettmann (ots) - Am nächtlichen Freitagmorgen des 24.05.2019, gegen 01.50 Uhr, wurde ein Anwohner vom ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

24.01.2019 – 08:36

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Donnerstag, 24. Januar 2019:

Wolfenbüttel (ots)

Cremlingen: Einbruch in Kiosk / Lotto-Geschäft

Mittwoch, 23.01.2019, gegen 23:45 Uhr

Am Mittwochabend gegen 23:45 Uhr drangen unbekannte Täter nach Aufhebeln der Eingangstür in ein Lotto / Kiosk Geschäft in der Straße Im Moorbusche in Cremlingen ein. Aus dem Geschäft wurden Tabakwaren in bislang unbekannter Menge entwendet. Zur entstandenen Gesamtschadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Hinweise: 05331 / 933-0.

Wolfenbüttel: Fahrraddiebstahl

Montag, 21.01.2019, zwischen 07:15 Uhr und 14:20 Uhr

Unbekannte Täter entwendeten am Montag ein an der Bushaltestelle Neuer Weg / Räubergasse angeschlossen abgestelltes schwarzes Damenfahrrad der Marke Rixe. Der Wert des Rades wird mit rund 300,-- Euro angegeben. Hinweise: 05331 / 933-0.

Kissenbrück: Autofahrerin stößt gegen parkenden PKW, 22.000,-- Euro Schaden

Mittwoch, 23.01.2019, gegen 19:45 Uhr

Vermutlich weil sie abgelenkt war stieß am Mittwochabend eine 26-jährige Autofahrerin mit ihrem PKW gegen einen in der Hauptstraße in Kissenbrück ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgestellten VW Beetle. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW noch gegen einen davor parkenden PKW Audi geschoben. An allen drei Autos entstand erheblicher Sachschaden, die 26-jährige Fahrerin wurde durch den Unfall leicht verletzt. Das Auto der Unfallverusacherin musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Frank Oppermann
Telefon: 05331 / 933 - 104
E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter