Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariat Peine vom Mittwoch, 31. Oktober 2018

Peine (ots) - Raubüberfall auf Tankstelle in Lengede-Broistedt: Am Abend des 30.10.2018, gegen 21:45 Uhr, betraten zwei maskierte Täter eine Tankstelle in Lengede-Broistedt. Unter Vorhalt einer Pistole zwangen sie die Tankstellenmitarbeiterin zur Herausgabe von Bargeld und flüchteten anschließend mit einer Beute von ca. 320,00 Euro zu Fuß in Richtung Ortsmitte. Die Täter werden wir folgt beschrieben: Männlich, ca. 30 Jahre alt, schlank, 175-180 cm groß, von schlanker Statur und schwarz gekleidet. Einer der Täter soll gebrochen Deutsch gesprochen haben. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Peine entgegen: Telefon 05171 999-0

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Dienstschichtleiter
Telefon: 05171 / 99 90
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: