Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

05.08.2018 – 09:14

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung Polizeikommissariat Peine Sa., 04.08.2018 bis So., 05.08.2018, 08.00 Uhr

Peine (ots)

Mit Pkw überschlagen Viel Glück im Unglück hatte in der Nacht zum Sonntag ein 26jähriger Hildesheimer, als er sich mit Renault Megane seines Vaters auf der Landesstraße 411 zwischen Rautenberg und Clauen überschlug. Aus bisher ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug in einer Linkskurve von der Fahbahn ab, überschlug sich mindestens 1-mal und blieb seitlich auf einem Acker liegen. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeugwrack befreien und wurden mit Verletzungen in ein Hildesheimer Klinikum eingeliefert. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden und es musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.

Wohnungsbrand in Wahle Zu einem Wohnungsbrand in der Wahler Kirchbacher Straße mussten am frühen Samstagabend Feuerwehr und Polizei ausrücken. In einer dortigen Wohnung war wohl glimmende Zigarettenasche zurückgelassen worden und hat Utensilien im näheren Umfeld entzündet. Zum Glück entstand weder Personen- noch Gebäudeschaden. Der betroffene Wohnungsmieter war zum Zeitpunkt des Brandes nicht anwesend.

Erhitzte Gemüter Am Wochenende musste die Peiner Polizei zu einer Vielzahl von Streitigkeiten und Ruhestörungen fahren. Offensichtlich hatten die tropischen Temperaturen auch vielerorts die Gemüter der Menschen derart erhitzt, dass die Polizei zum "runterkühlen" erforderlich war. In den meisten Fällen gelang dies mit dem Einfühlungsvermögen der Beamten. Den Ausreißer in Sachen Ruhestörendem Lärm lieferte der Betreiber des Auto-Scoters auf dem Ölsburger Schützenfest. Zur fortgeschrittenen Stunde meinte er den Südkreis weiträumig beschallen zu müssen, so dass sogar Bewohner aus den umliegenden Ortschaften sich in ihrer Nachruhe gestört fühlten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Dienstschichtleiter: Schober, KHK
Telefon: 05171 / 99 90
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter