Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

05.05.2018 – 08:14

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Samstag, 5. Mai 2018:

Wolfenbüttel (ots)

Kriminalitätslage

Diebstahl einer Handtasche Fr., 04.05.2018, 11:30h Wolfenbüttel, Dr.-Heinrich-Jasper-Straße 55, dortiger Lebensmittelmarkt

Am Freitag, 04.05.2018, gg. 11:30h, nutzte ein bislang unbekannter Täter eine kurze Unaufmerksamkeit einer Radfahrerin auf dem Parkplatz des NP-Marktes Dr.-Heinrich-Jasper-Straße und entwendete aus einem am Lenker ihres Fahrrades montierten Korb ihre Handtasche.

Zeugenhinweise erbittet die Polizei unter 05331 / 933-0

Fahrraddiebstahl Mo., 23.04.2018, 07:00h, bis Fr., 27.04.2018, 13:11h Schladen, Bahnhofstraße, Schladen-Werla Bahnhof

Im o.a. Tatzeitraum entwendete/n unbekannte/r Täter ein am Bahnhof Schladen gesichert abgestelltes Mountainbike der Marke MC Kenzie.

Zeugenhinweise erbittet die Polizei unter 05331 / 933-0

Fahrraddiebstahl Sa., 28.04.2018, 20:00h, bis So., 29.04.2018, 11:00h Wolfenbüttel Am Gemüsegarten

Im o.a. Tatzeitraum entwendete/n unbekannte/r Täter ein nicht gesichertes Kinderfahrrad der Marke CUBE.

Zeugenhinweise erbittet die Polizei unter 05331 / 933-0

Verkehrslage Sa., 05.05.2018, 00:45h Stadtgebiet WF und Neindorfer Straße

Am frühen Samstagmorgen, 05.05.2018, gg. 00:45h, fiel der Besatzung eines Streifenwagens im Wolfenbütteler Stadtgebiet ein Fahrzeugführer auf, der mit überhöhter Geschwindigkeit fuhr und zeitweise eine Geschwindigkeit von deutlich über 100 km/h erreichte. Da sich bei 20jährige Fahrzeugführer bei der anschließenden Kontrolle sehr uneinsichtig zeigte, wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und die Fahrzeugschlüssel aus gefahrenabwehrenden Gründen sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Dienstschichtleiter
Telefon: 0 53 31 / 93 31 17
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell