Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar

04.05.2019 – 10:20

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemitteilung der Polizei Goslar für den Zeitraum 03.05.2019, 11:00 Uhr, bis 04.05.2019, 10:00 Uhr

Goslar (ots)

Beamtenbeleidigung Am Freitag, den 03.05.2019, um 11 Uhr, befuhr eine Funkstreifenwagenbesatzung die Hildesheimer Straße in Goslar. Als sich ein 25jähriger Braunläger fußläufig auf Höhe des Funkstreifenwagens befand , streckte dieser den Mittelfinger seiner rechten Hand in Richtng der im KFZ befindlichen Polizeibeamten. Der 25jährige muss sich nun wegen Beleidigung verantworten.

Streitigkeiten zwischen Schülern Am Freitag, den 03.05.2019, um 12:30 Uhr, kam es zwischen einer 17 jährigen und einer 12jährigen Schülerin im Bereich der Berliner Allee/ Goslar zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Die 17jährige versetzte dabei der 12jähjrigen einen Faustschlag auf den Hinterkopf und riss sie zudem an ihrem Schulranzen zu Boden.

Portemonnaiediebstahl Am Freitag, den 03.05.2019, um 16 Uhr, wurde einer 18jährigen Langelsheimerin im Bereich des Bahnhofsvorplatzes in Goslar, in einem unbeobachteten Moment, ihr Portemonnaie mit 400 Euro Bargeld sowie Ausweisdokumenten entwendet. Täterhinweise konnten durch die Geschädigte gegeben werden.

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person Am Freitag, den 03.05.2019, um 14:25 Uhr, kam es in der Breiten Str./ Goslar zu einem Verkehrsunfall mit tragischen Ausgang. Eine 26jährige Fz.-Führerin übersah beim Ausparken aus einer Parklücke den seitlich neben ihrem PKW fahrenden PKW einer 66jährigen Goslarerin. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der PKW der 66jährigen nach links auf dem Gehweg gedrückt, wo sich zu dieser Zeit ein 75jähriger Tourist befand. Durch den Zusammenstoß erlitt der 75jährige schwere Kopfverletzungen und wurde in das KH Goslar verbracht.

iA Köstler, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05321-339-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell