Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar

10.08.2018 – 13:00

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Polizeikommissariat Oberharz: Pressebericht vom 10.08.2018

Goslar (ots)

Verkehrsunfallflucht - Verkehrszeichen beschädigt

Am Donnerstag den 09.08.2018, gegen 14:15 Uhr, meldete ein Verkehrsteilnehmer die Beschädigung mehrerer Verkehrszeichen auf der Verkehrsinsel im Einmündungsbereich der B242 / K37 (Zellerfelder Tal). Aufgrund aufgefundener Trümmerteile eines Audistoßfängers an der Verkehrsinsel ist nach derzeitigem Ermittlungsstand von einem Verkehrsunfall auszugehen. Weitere Details zum verunfallten Fahrzeug sowie zum Unfallhergang sind bislang nicht bekannt. Der Fahrzeugführer des verursachenden Pkw sowie Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Ermittlung des Fahrzeugführers geben können, werden gebeten sich im Polizeikommissariat Oberharz unter der Telefonnummer 05323 / 94110 - 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Oberharz
Telefon: 05323-94110-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar