PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

22.09.2021 – 09:23

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ostbevern. Jugendlicher ohne gültige Fahrerlaubnis auf Krad unterwegs

Warendorf (ots)

Mit einem Anruf bei seinem Vater endete am Dienstag (21.09.2021, 14.00 Uhr) die Krad-Fahrt eines 15-Jährigen in Ostbevern.

Der Versmolder war mit seinem Krad auf der Engelstraße unterwegs, als ihn Polizeibeamte aufforderten anzuhalten. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Jugendliche nicht im Besitz einer passenden Fahrerlaubnis für das Krad ist.

Die Polizisten untersagten dem 15-Jährigen die Weiterfahrt und informierten den Vater.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Warendorf
Weitere Storys aus Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf