Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

04.10.2018 – 09:02

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Inrath
Kliedbruch: Hund verscheucht Einbrecher - Zeugen gesucht

Krefeld (ots)

In der Nacht zu Mittwoch (3. Oktober 2018) hat ein Hund einen Einbrecher verscheucht, der zuvor in ein Einfamilienhaus an der Palmstraße eingebrochen war.

Gegen 1:30 Uhr gelangte der Einbrecher durch ein auf Kipp stehendes Kellerfenster in das Haus. Im Erdgeschoss traf er auf den Hund der Eigentümer, der ihn laut anbellte. Daraufhin flüchtete er ohne Beute aus dem Haus.

Die Polizei Krefeld rät: Ein auf Kipp stehendes Fenster ist wie ein geöffnetes Fenster. Schützen Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus! Das Kriminalkommissariat Kriminalprävention und Opferschutz berät Sie kostenlos und neutral. Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (571)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell