Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: 2 Brandereignisse am frühen Abend

Mönchengladbach, 03.06.19, 16:30 Uhr, Grunewaldstraße und 17:15 Uhr, Abteistraße (ots) - Gegen 16:30 wurde ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

FW-MG: Jugendliche durch Bienenschwarm in Gebäude festgesetzt

Mönchengladbach-Wickrathberg, 15.06.2019, 14:33 Uhr, Broicherhofweg (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es zu ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

14.05.2019 – 14:00

Polizei Duisburg

POL-DU: Friemersheim: Geparkter Pkw beschädigt - Zeugen gesucht

Duisburg (ots)

Am Dienstagmorgen (14. Mai) verständigte ein Mann (51) wegen einer Verkehrsunfallflucht die Polizei. Der Duisburger hatte seinen unbeschädigten silbernen Renault Megane am Montag (13. Mai) gegen 16:30 Uhr vor seiner Wohnanschrift auf der Schützenstraße geparkt. Als er am Dienstag (14. Mai) gegen 6 Uhr zu seinem Auto zurückkehrte, bemerkte der 51-Jährige, dass der Außenspiegel auf der Fahrerseite abgerissen war und die Fahrertüre einen circa einen Meter langen Kratzer aufwies. Die verständigten Polizisten leiteten ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht ein. Zeugen, die Angaben zu dem Unfallverursacher machen können, melden sich bitte beim Verkehrskommissariat 22 unter der Rufnummer 0203-280-0. (dab)

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung