Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

14.09.2018 – 14:02

Polizei Duisburg

POL-DU: Meiderich: Schiff prallt gegen Eisenbahnbrücke

Duisburg (ots)

Auf dem Rhein-Herne-Kanal nördlich der Koopmannstraße ist am Donnerstag (13. September, 12:45 Uhr) ein Tankmotorschiff mit dem Führerhaus vor eine Eisenbahnbrücke gestoßen. Niemand wurde verletzt. Das Dach des Schiffes ist stark beschädigt, so dass der Kapitän (63) seine Weiterfahrt bis zur Überprüfung durch einen Sachverständigen unterbrochen hat. Die Eisenbahnbrücke hat keinen Schaden durch den Unfall davon getragen. Die Wasserschutzpolizei ermittelt jetzt die Ursache des Zusammenstoßes.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung