PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressebericht der Polizeidirektion Limburg vom 23.06.2018

Limburg (ots) - Kriminalitätslage

Handydiebstahl auf dem Schulhof der Tilemannschule in Limburg

Aus einer auf dem Schulhof abgestellten Schultasche wurde am Donnerstag, 21.06.2018, in der Zeit zwischen 10.30 Uhr und 12.00 Uhr ein Huawei - Handy entwendet. Täterhinweise unter Tel.-Nr.: 06431 /91400 erbeten!

Verkehrslage

Trunkenheitsfahrt in Limburg

Am Freitag, 22.06.2018, wurde um 15.34 Uhr ein 58- jähriger Pkw- Fahrer aus Limburg in der Danziger Straße von der Polizei kontrolliert. Es wurde festgestellt, dass er erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Er musste sich einer Blutprobe entziehen, sein Führerschein wurde sichergestellt.

Verkehrsunfall mit Trunkenheit

Am Samstag, 23.06.2018, befuhr um 04.28 Uhr eine 43- jährige Frau aus Frankfurt mit ihrem Pkw den Kreuzungsbereich Schiede /Diezer Straße. In Folge von Alkoholeinfluss kam sie von der Fahrbahn ab und überfuhr eine dortige Verkehrsinsel. An dieser und dem Fahrzeug der Frau entstand Sachschaden. Sie musste sich einer Blutprobe unterziehen und ihren Führerschein abgeben.

Verkehrsunfall mit Trunkenheit, Beleidigung zum Nachteil von Polizeibeamten

Ort: Gem. Weilburg, L 3020 (Runkeler Straße), zw. Zwischen den Abfahrten Gaudernbach Zeit: Freitag, 22.06.2018, 19:45 Uhr

Zur Unfallzeit befuhr eine 57-jährige Frau mit ihrem VW Lupo aus der Gemeinde Löhnberg die Runkeler Straße (L 3020). Etwa 250m nach der Abfahrt nach Gaudernbach kam die Frau in Folge von Alkoholeinfluss nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Leitpfosten und einen Baum. Der Pkw wurde dabei total beschädigt und konnte nicht mehr weitergefahren werden. Sachschaden ca. 3000 Euro, die Fahrerin wurde leichtverletzt. Sie entfernte sich nach dem Unfall unerlaubt von der Unfallstelle in Richtung eines angrenzenden Waldes. Bei einer Nachsuche durch zwei Polizeistreifen konnte die Frau einige hundert Meter von der Unfallstelle entfernt angetroffen und festgenommen werden, da sie erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Während der Folgemaßnahme - Blutentnahme - beleidigte die Frau die anwesenden Beamten.

Rückfragen bitte an:
PHK Beringer
Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: