PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

21.10.2021 – 15:20

PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-HG: Außenmöbel von Bistro entwendet +++ Trickdieb sucht Frisörsalon heim +++ Mountainbike gestohlen +++ Unfallflucht in Königstein

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

1. Außenmöbel von Bistro entwendet,

Oberursel, Vorstadt, 19.10.2021, 21.00 Uhr bis 20.10.2021, 10.00 Uhr

(pa)Von Dienstag auf Mittwoch wurde in Oberursel die Außenmöblierung eines Bistros zum Ziel von Dieben. Die Tat ereignete sich zwischen Dienstagabend und Mittwochvormittag in der Straße "Vorstadt". Unbekannte begaben sich zum Außenbereich eines dort ansässigen asiatischen Gastronomiebetriebs und stahlen zwei Tische, zehn Stühle, einen Blumenkübel sowie zwei Aschenbecher. Der Wert des Diebesguts beläuft sich insgesamt auf über 800 Euro. Hinweise nimmt die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Oberursel unter der Rufnummer (06171) 6240 - 0 entgegen.

2. Trickdieb sucht Frisörsalon heim,

Bad Homburg v. d. Höhe, Saalburgstraße, 20.10.2021, gg. 16.30 Uhr

(pa)Am Mittwochnachmittag kam es in Bad Homburg zu einem Trickdiebstahl in einem Frisörsalon. Gegen 16.30 Uhr betrat ein Mann den in der Saalburgstraße ansässigen Salon. Er sprach die Betreiberin in einer unbekannten Sprache an und lenkte die Frau durch ein mitgeführtes Plakat so geschickt ab, sodass es ihm schließlich gelang, in einem günstigen Moment ihre Handtasche der Marke "Louis Vuitton" samt Inhalt zu entwenden. Der dreiste Dieb wird beschrieben als etwa 25 bis 30 Jahre alt, circa 180cm groß und sehr schlank. Er habe sehr kurzes dunkles Haar und dunkle Augen gehabt. Getragen habe der Täter ein dunkles Oberteil, darunter ein schwarz-weiß-gemustertes Hemd sowie eine schwarze Hose. Die Bad Homburger Kriminalpolizei bittet Hinweisgeberinnen und Hinweisgeber sowie Personen, bei denen der Täter möglicherweise ebenfalls vorstellig wurde, sich unter der Telefonnummer (06172) 120 - 0 zu melden.

3. Mountainbike gestohlen,

Bad Homburg v. d. Höhe, Schwedenpfad, 20.10.2021, 21.45 Uhr bis 21.10.2021, 00.50 Uhr

(pa)In der Nacht zum Donnerstag wurde im Bereich des Bad Homburger Kurhauses ein Fahrrad entwendet. Die Besitzerin des Rads stellte ihr Mountainbike gegen 21.45 Uhr im Schwedenpfad vor dem Kurhaus ab und sicherte es durch ein Zahlenschloss. Als sie gegen 00.50 Uhr zurück an die Örtlichkeit kam, war ihr Fahrrad verschwunden. Das gestohlene Mountainbike der Marke "Cube" mit Metalliclack in den Farben Gold und Silber weist drei türkisfarbene Streifen am Rahmen auf, ist hinten mit einem Korb und vorne mit einer roten Lampe ausgestattet. Sein Wert beläuft sich auf einige Hundert Euro. Hinweise nimmt die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Bad Homburg unter der Rufnummer (06172) 120 - 0 entgegen.

4. Schaden an Peugeot hinterlassen,

Königstein im Taunus, Hainholzweg, 21.10.2021, 09.00 Uhr bis 09.40 Uhr

(pa)Am Donnerstagmorgen kam es im Königsteiner Hainholzweg zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein roter Peugeot war dort von 09.00 Uhr bis 09.40 Uhr ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkt, als ein anderes Fahrzeug mit dem Pkw kollidierte. Die verantwortliche Person verließ pflichtwidrig den Unfallort, ohne sich um die Regulierung des Schadens, der auf etwa 2.500 Euro geschätzt wird, zu kümmern. Mögliche Zeuginnen und Zeugen werden gebeten, sich bei der Ermittlungsgruppe der Polizeistation unter der Rufnummer (06174) 9266 - 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1045/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Bad Homburg v.d. Höhe
Weitere Storys aus Bad Homburg v.d. Höhe
Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen