Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 061208 - 1306 Frankfurt-Dornbusch: Ermittlungen der Kriminalpolizei gehen weiter - positiver Ermittlungsansatz

    Frankfurt (ots) - Die Ermittlungen in der angeblich im Internet angedrohten Gewalttat gegen eine Frankfurter Schule laufen auf Hochtouren weiter.

    Auf Grund der durchgeführten Internetrecherchen gibt es zurzeit erfolgversprechende Ermittlungsansätze, denen die Ermittler des Frankfurter Polizeipräsidiums intensiv nachgehen. Um die laufenden Überprüfungen und Nachforschungen nicht zu gefährden, können zum jetzigen Zeitpunkt keine weiteren Details bekanntgegeben werden.

    Gegebenenfalls wird am kommenden Montag nachberichtet. (Jürgen Linker, 069-75582100)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: