Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060904 - 929 Sportliche Leistungsschau der Hessischen Polizei mit Frankfurter Beteiligung

    Frankfurt (ots) - Bei den diesjährigen Hessischen Polizeimeisterschaften im Schwimmen am 31.10.2006 in Limburg   unterstrich die Hessische Polizei abermals ihren guten Ausbildungsstand sowie ihre Bemühungen um die Förderung des Leistungssports in Hessen.

    Erstmals nach 30 Jahren fanden die Wettkämpfe wieder in einem Freibad statt, was der Polizei die Gelegenheit bot, sich mit gutem Sport und auch mit besonderen Schaueinlagen der Bevölkerung zu präsentieren. Großes Interesse fanden neben den spannenden Wettkämpfen auch die Vorführungen der Polizeihundestaffel des Polizeipräsidiums Westhessen (Wiesbaden) und der Tauchergruppe der Hessischen Bereitschaftspolizei

    Mit "Poseidon Limburg" war erstmals auch ein Schwimmverein beteiligt, der die Polizei nicht nur bei den Vorbereitungen unterstütze, sondern auch sehr erfolgreich mit seinen Schwimmern an den Meisterschaften teilgenommen hatte.

    Auch  Frankfurt entsandte wieder ein starkes Team,  das mit insgesamt  5 Gold -, 4 Silber - und 7 Bronzemedaillen  zu den erfolgreichsten Mannschaften der Meisterschaften zählte und damit seinen guten Ruf im Schwimmsport verteidigte.

    Die Erfolge machen auf eindrucksvolle Weise deutlich, dass der Sport bei der Frankfurter Polizei trotz aller dienstlichen Belastungen  nach wie vor einen hohen Stellenwert besitzt.

    (Kurt Kraus / 069-769292)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: